Führung von Pipettiervorrichtungen im Bereich der Laborausstattungen


Laborausstattung

Die von MPS Microsystems entwickelte Linearkugellagertechnologie findet auch bei Laborgeräten Anwendung, insbesondere bei Führungen von Pipettiervorrichtungen. Eine von einer Zahnstange angetriebene Achse wird spielfrei von 2 Linearkugellagern geführt, die in einem gemeinsamen Rohr montiert sind. Dabei verhindern intelligent angeordnete Kugeln mit unterschiedlichen Durchmessern, dass sich diese Achse dreht. Diese besonders robuste Lösung ist wartungsfrei und hat eine praktisch unbegrenzte Lebensdauer.

Laborausrüstung

Download

  • Anwendungskatalog
    PDF
  • Produktkatalog
    PDF


Benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen, wenn Sie unsere Unterstützung bei Ihrem Projekt benötigen.


Verwandte Anwendungen



Diese Website verwendet Cookies, damit ihre ordnungsgemäße Funktion gewährleistet ist. Durch Weitersurfen erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.